albgut Gelände

Treffpunkt nach Absprache

Disc in Chains – Discgolf & more

Learn how to let it fly

Discgolf ist eine noch relativ junge Sportart, die sich in den letzten Jahren in der Region rund um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb jedoch stark etabliert hat.

Das Wichtigste dabei: Es macht Spaß!

Ziel ist, eine Wurfscheibe – ähnlich einer Frisbee-Scheibe – mit möglichst wenig Würfen in einen Fangkorb zu befördern, gespielt wird in Gruppen mit ca. 4 Personen. Die Regeln sind denen des klassischen Ballgolf sehr ähnlich: Der erste Wurf erfolgt vom Abwurfpunkt in Richtung Korb, dort wo die Disc liegen bleibt wird weitergeworfen – so oft, bis die Scheibe im Korb landet.

Der „Spirit of the game“ sind Fairness, Respekt vor der Natur und gegenüber den Mitspielern sowie Rücksichtnahme auf Mensch und Tier.

Beim Discgolf gibt es keine Altersbegrenzung – ab ca. 10-12 Jahren bis ins hohe Alter kann diese Sportart ausgeübt werden und eignet sich besonders gut für Familien.

Disc-Golf bei albgut:
Damit die Scheiben auch wirklich so fliegen wie man es sich beim Wurf erhofft, bedarf es der richtigen Wurftechnik – dies vermittelt ein Team von erfahrenen Trainern im Einzelunterricht, sowie in Kleingruppen oder bei Workshops mit abschließenden Turnier und Siegerehrung. Diese Workshops hier bei albgut sind im Rahmen von Firmenevents wie z. B. Seminare, Fortbildungen, Sommerfeste etc. nicht nur dienlich um Spaß zu haben – sie eignen sich auch ausgezeichnet für Teambuilding-Maßnahmen. Je nachdem was im Vordergrund des geplanten Events stehen soll, wird dieses entsprechend den Anforderungen vorbereitet und durchgeführt.

Und wer vom Discgolf-Virus befallen wird und sich im Turniersport verwirklichen will, dem kann weitergeholfen werden,

Ihr Ansprechpartner:

Uwe Mossig, Kontakt unter 0176 / 82 62 92 30 oder info@disc-in-chains.de

Weitere Informationen zu uns finden Sie hier: